Buchrezensionen

lesesesselWenn ich nicht gerade selbst für die schreibende Zunft unterwegs bin, dann lasse ich mich sehr gerne von den Geschichten anderer Autoren unterhalten – ich bin eine begeisterte Leseratte! Und der Stapel meiner noch ungelesenen Bücher wird einfach nicht kleiner…

Neueste Buchrezensionen

Sommer auf meiner Haut

Erstellt am 18.11.17.

Wenn es im November so richtig grau und trüb draußen wird, dann steigt die Lust, zumindest per Buch in wärmere Gefilde zu entfliehen:

Wintersterne

Erstellt am 3.11.17.

Vor fast 18 Jahren war ich einmal für ein langes Wochenende in Prag. An diese Reise wurde ich nun wieder lebhaft erinnert und das verdanke ich diesem stimmungsvollen Roman, der im winterlichen Prag spielt:

Tee mit Ayman

Erstellt am 17.10.17.

Dieses Buch hat mich von der ersten Seite an in seinen Bann gezogen. Herzerwärmend und nachdenklich machend zugleich.

Sind dann mal weg

Erstellt am 9.10.17.

Fünf Senioren entführen die Asche ihres toten Freundes, um sie im Meer zu verstreuen. Ein skurriler Roadtrip mit Tiefgang:

Teufelstritt

Erstellt am 6.10.17.

Ein Krimi, der in meiner Heimat, dem Landkreis Ebersberg, spielt, kann ja nur gut sein. Oder?

Sieben Tage voller Wunder

Erstellt am 1.10.17.

Diesen Roman hätte ich mir selber wohl niemals gekauft, denn allein das Wort „Flugzeugabsturz“ im Klappentext wirkt auf mich hochgradig abschreckend. Dennoch habe ich das Buch regelrecht verschlungen. Und so viel sei verraten: Das liebliche Cover täuscht!

Unvollendet

Erstellt am 26.9.17.

Eine packende Geschichte um ein altes Familiengeheimnis und den Anti-Kriegs-Roman „Unvollendet“:

Ältere Beiträge