Via Kirgisia – der Weg durch die Kulturen

Erstellt am 29.9.14. Kategorien: Hallo Ebersberg, Lokalberichte

Rund 8000 Kilometer von Deutschland nach Kirgistan will ein Vaterstettener Ehepaar zu Fuß zurücklegen und dabei auch noch Spenden für behinderte und Waisenkinder sammeln. Doch damit nicht genug: Sie geben auch Kochkurse, halten Vorträge und betreiben einen Catering-Service mit kirgisischen Spezialitäten:

Hallo_2014-09-27_Portrait_Via_Kirgisia

Hallo 27.9.2014