„Der ist nicht für uns, sondern gegen uns“

Erstellt am 19.11.14. Kategorien: Ebersberger Zeitung, Lokalberichte

Harsche Kritik äußerten Vaterstettens Jugendliche am gemeindlichen Jugendpfleger. Ihr Vorwurf: Er mobbt die beiden Leiter des Jugendzentrums. Genutzt hat es nichts: Die beiden JUZ-Leiter haben entnervt gekündigt und das JUZ heißt mittlerweile OHA (Offenes Haus der AWO). Jugendliche sucht man dort meist vergeblich.

EZ_2013-02-12_Kritik_Jugendpfleger

EZ 12.02.2013

putty download