Alles neu macht der Mai

Erstellt am 1.5.20. Kategorien: Ebersberger Zeitung, Lokalberichte

Der 1. Mai 2020 ist das Datum, an dem in unserer Gemeinde Vaterstetten der neu gewählte Gemeinderat und der neu gewählte Bürgermeister offiziell ihr Amt antreten, auch wenn die konstituierende Sitzung des neuen Gemeinderates erst eine Woche später, am 7. Mai stattfinden wird. Zuvor konnte ich mit unserem bisherigen Bürgermeister Georg Reitsberger nochmal ein Interview führen und auf die vergangenen sechseinhalb Jahre zurückblicken. Die Vorgabe der Redaktion lautete „ganz persönlich Buy Doxycycline , weniger politisch“, aber lest selbst:

EZ 25.04.2020

Mehr Infos zum Erlebnis-Bauernhof „Reitsberger Hof“ gibt es hier.

Am 30. April am späten Nachmittag war es dann soweit: Bürgermeister Georg Reitsberger und sein Stellvertreter Martin Wagner wurden zum Ende ihrer Amtszeit aus dem Rathaus verabschiedet. Dazu hatten sich die Rathausmitarbeiter noch eine Überraschung einfallen lassen, da die eigentlich geplante Verabschiedung dem Corona-Virus zum Opfer gefallen war: Vor dem Rathaus spielte die Ammerthaler Blasmusik die Bayernhymne und Reitsbergers Nachfolger Leo Spitzauer fuhr für Reitsberger mit dessen Eicher-Traktor vor. Auf dem drehte Reitsberger dann noch ein paar Ehrenrunden, bevor er sich endgültig verabschiedete.